Lisa Skydla

DSC_6019_resize

 

Lisa Skydla schreibt schon seit ihrem 10ten Lebensjahr, doch erst 2006 hat sie ihren ersten Liebesroman veröffentlicht. Seit dem hat sich für sie viel verändert, denn heute schreibt die Autorin SM-Liebesgeschichten. Seit dem 1.1.2013 veröffentlicht Lisa Skydla ihre Werke als EBook bei allen großen EBook-Stores. Vieles hat sie selbst erlebt und genossen, einiges ist nur ihrer Fantasie entsprungen. Was davon was ist, überlässt sie der Vorstellungskraft ihrer Leser.

Bei ihren Geschichten ist es der Autorin besonders wichtig mit den Klischees im SM aufzuräumen und den Lesern einen Einblick zu geben, die die Welt des SM bisher noch nicht kennen gelernt haben. Aber auch für eingefleischte SMer wird es sich lohnen, die Werke von Lisa zu lesen. Wobei immer darauf geachtet wird, daß es nicht in dumpfes Draufhauen oder gar liebloses Quälen ausartet.

Derzeit sind mehrere Bücher von Lisa Skydla im Verkauf. Alle Bücher spielen in unterschiedlichen Umgebungen und spiegeln auch unterschiedliche SM-Praktiken wieder.

Wer allerdings ein Problem mit SM hat, der sollte die Finger von ihren Werken lassen, denn diese sind nicht so harmlos wie Shades of Grey.